Ilja – Hip Hop

Ilja

Bio

Mein Name ist Ilja, ich bin 26 Jahre alt, komme ursprünglich aus Kasachstan und wohne seit meinem 6. Lebensjahr in Berlin. Ich habe von Geburt an eine Gehbehinderung, mit der ich aber sehr gut zurecht komme. Die Musik ist meine größte Leidenschaft. Rap im speziellen höre ich seit meinem 10. Lebensjahr und habe mit 18 angefangen selbst Songs zu schreiben. Wenn ich Songs schreibe, habe ich nur ein Motto – Nichts rappen, was ich nicht selbst erlebt, oder gefühlt habe. Einfach das was meinem Leben und meiner Person entspricht zu Papier zu bringen.
Wer Songs von mir gerne hören möchte, kann das gerne auf meinem Youtube Channel tun.
Wir sehen und hören uns am 30.07!

Statement

Ich unterstütze diesen Verein seit 2013. Auf ihn aufmerksam wurde ich durch meinen Besten Freund, der mich damals zu der Charity Jam eingeladen hatte. Der Grund warum ich es mache ist sehr einfach zu erklären. Ich finde es super, das mithilfe von Musik, die ja uns alle verbindet, Kindern und Jugendlichen der Weg in eine bessere Zukunft gezeigt wird. Das Geld, welches Jahr für Jahr bei dieser Veranstaltung gesammelt wird, kommt sozialen Einrichtungen und im speziellen Kindern und Jugendlichen zugute, denen es nicht so gut geht wie uns. Eines dürfen wir alle nicht vergessen – Kinder sind unsere Zukunft! Deswegen darf es uns allen nicht egal sein, was aus Ihnen wird, nur weil es nicht unsere eigenen sind. Es gibt auch hier Kinder und Jugendliche, die sich nicht mal eine warme Mahlzeit am Tag leisten können. Wir dürfen da, nur weil es uns selbst gut geht, auf keinen Fall wegschauen – Im Gegenteil – Wir müssen helfen, wo es geht und da finde ich, das Sandra Lemke und das gesamte Team vom Verein mit einem tollen Beispiel vorangehen, weil sie sich mit größter Mühe für diejenigen einsetzen, die es alleine nicht schaffen.