Danksagung

Danksagung an euch!

Sehr geehrte Künstler,  Helfer, Sponsoren, Gastgeber & Organisatoren,

der 13.07.2013 war der Beginn unserer neuen Veranstaltung „Summer Convention“ die ganz im Zeichen der Kinder und Familien steht. Mit euch zusammen haben wir es erstmalig geschafft in der Ära der „HipHop Charity Jam“ eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen bei der sich sowohl Erwachsene als auch Heranwachsende gemeinsam mit Spiel, Sport und Musik an den eigentlichen Sinn eines Kindes erinnern – Spaß haben und ohne Sorgen Kind sein!

Das Ziel der „HipHop Charity Jam“ ist seit der ersten Idee von Sandra Lemke (Initiatorin der HipHop Charity Jam) bis heute geblieben. Mit der Musik unseren Heranwachsenden einen großen Teil zur Initiative „Chancen geben“ beizutragen. Wir möchten nicht die Spendendose klappern lassen, nur damit jemand etwas in diese Hineinwirft. Wir haben viel mehr Freude daran etwas zu geben, für Kinder die Hunger und Not leiden, wenn wir alle – unsere Söhne, Töchter, Brüder, Schwestern und Familien – uns aktiv dafür stark machen und gemeinsam mit daran arbeiten für eine glückliche Zukunft unserer Kinder zu arbeiten.

Unsere Organisatoren Sandra Lemke (Vorstand des Charity Jam e.V.), Kevin Rohde (bekannt als Anonym), Jennifer Gercken (2. Vorstand des Charity Jam e.V.) und Oliver Albrecht (bekannt als Crypto) waren auf der Summer Convention anscheinend an allen Orten gleichzeitig, denn wo man nur hinschaute waren unsere Organisatoren immer ganz vorne mit dabei und schwangen die Klemmbretter wie Dirigenten durch die Menge, sodass auch das Catering vor Ort aller Hand zu tun hatte. Für das leibliche Wohl der Künstler, VIP Gäste, Helfer und allen beteiligten sorgten die Damen von „Mamas Feinkost“ (Angelina Maß  & Jennifer Gercken)

Jeder Helfer, Sponsor, Künstler, DJ, Tontechniker, Bühnentechniker, Sicherheitsdienstler, Standbetreiber und Medienpartner hat für die Summer Convention sein bestes gegeben. Wir alle zusammen haben durch eure Zeit, harte Arbeit und Planung in Kombination mit unaufhörlichem Fleiß es schaffen können den Samstag zu einem Erfolg zu machen. Dafür möchten wir euch heute Danke sagen!

Wir haben während der Veranstaltung viele Momente der Hoffnung und gleichfalls auch des bangen wartens erlebt und es hat sich gelohnt. An dieser Stelle möchten wir Noiz und Till Ill einmal besonders hervorheben, die es geschafft haben das „Cafe zum Hangar“ auf dem Gelände des „Alliierte in Berlin e.V.“ durch Entertainment (Rap & Beatbox) zu füllen, trotz der Sonnenstrahlen welche jeden unserer Besucher so gerne ins Licht gezogen haben.

Viele weitere Künstler und Entertainer haben unsere großen und kleinen erstklassig unterhalten und zum mitmachen engagiert wie auch Clown Moko, der genau wußte was unsere Kinder anspricht. Die „Chico Flying Steps Dance Academy“ bei der unsere jungendlichen mit Musik, Breakdance und vielen guten Tanzeinlagen mal so richtig zeigen konnten was in Ihnen steckt. Beim Dosen werfen und Lose ziehen hatten wir für unsere Kleinen ein besonderes Highlight, denn der Def Shop stellte viele attraktive Preise zur Verfügung, an denen die Kleinen geschminkten Tiger, Löwen, Schmetterlinge, Katzen und Hunde sichtlich Spaß hatten, denn auch das Schminkteam zauberte in Handumdrehen wundervollste Tiere auf die strahlenden Kindergesichter.

Nicht zu vergessen sind besonders unsere Soundtechniker und DJ‘s, welche man nur selten aktiv zu Gesicht bekam. Doch haben „DJ QKI“ mit seinem Ton & Lichtteam eine hervorragende Atmosphäre erschaffen, die Abends besonders zur Geltung kam. Nicht zu vergessen Andreas Kühn (Berliner Veranstaltungstechnik), der sich innerhalb kürzester Zeit mit seiner Technik vor Ort befand, um als Moderator und DJ für Stimmung zu sorgen.

Wir werden hoffentlich mit euch gemeinsam im nächsten Jahr einen weiteren Schritt einläuten und die Summer Convention zu noch mehr Erfolg bringen und möchten möchten uns an dieser Stelle  rechtherzlich bei allen allen Beteiligten bedanken:

DANKE!!!