Spendengutscheine vom Lila Bäcker

Seit kurzem hat der Lila Heimatbäcker (http://lila-world.com/lila-partnerschaft/aktion-spendengutschein) eine neue Aktion in Form von Spendengutscheinen ins Leben gerufen.

Wir als soziale Partner des Lila Heimatbäckers nehmen auch diese Möglichkeit gerne wahr um unseren Verein zu unterstützen. Hier seit wieder IHR gefordert, denn jeder ausgefüllte Spendengutschein der personalisiert beim Lila Bäcker abgegeben wird zählt!

Die Aktion geht bis zum 28.02.2016
Unsere Vereins ID Hip Hop Charity Jam e.V. mit der ID Nummer: 395078

Es würde uns riesig freuen wenn Ihr uns eure Stimme in Form eines Spendengutschein beim Lila Heimatbäcker abgeben könnt.

Hier einige Infos zu der Aktion:

Mit den Gutscheinen haben alle in der sozialen Partnerschaft registrierten Vereine die Möglichkeit, einen Anteil (abhängig von der Anzahl der abgegebenen Gutscheinen für den Verein) der max. 100.000 € Spende vom Lila Bäcker zu erhalten.

Für die Teilnehmer (Kunden,Vereinsmitglieder, etc.) entstehen natürlich keine Kosten.

1. Kunden ohne Kundenkarte: Natürlich können auch Kunden ohne Kundenkarte für einen Verein abstimmen. Sie bekommen als Dankeschön für die Einlösung des Spendengutscheins eine Gratis-Kundenkarte angeboten. Bei Interesse ist das Kundenkartenformular auszufüllen. Sollte der Kunde keine Karte haben bzw. nicht das Formular ausfüllen wollen, muss auf dem Spendengutschein lediglich Name und Adresse vermerkt werden, um Mehrfachabstimmungen/Mehrfacheinlösungen auszuschließen.

2. Jeder Gutschein muss mit Vorlegen der persönlichen Kundenkarte in einer Lila Bäcker Filiale abgegeben werden. Das bedeutet, dass jeder Gutschein nur einmal pro Kundenkarte bzw. pro Adresse gewertet werden kann.

3. Spendengutscheine OHNE Adresse sind ungültig und werden NICHT gewertet.

4. Der Vereinsname und die Vereinsnummer (ID) müssen auf dem Gutschein eingetragen werden. Alle registrierten Vereine mit der entsprechenden ID-Nr. sind auf unserer Webseite www.lila-baecker.de/lila-partnerschaft/aktion-spendengutschein gelistet. Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert, d.h. neue Vereine die sich im Aktionszeitraum (bis 28.02.2016) registrieren lassen, nehmen an der Spendenaktion teil.

5. Adressierte Spendengutscheine ohne Angabe von Vereinsnamen und Vereins-ID werden auf alle Vereine der sozialen Partnerschaft aufgeteilt.

6. Kopierte und selbst ausgedruckte Spendengutscheine (egal ob farbig oder schwarz-weiß) dürfen ebenfalls – entsprechend personalisiert – in den Filialen abgegeben werden und zählen genauso wie der Spendengutschein im Magazin.